EAK Landesverband Thüringen
Besuchen Sie uns auf http://www.eak-thueringen.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
16.09.2018, 16:01 Uhr
Podiumsdiskussion „Identität und Integration - Eine Herausforderung für die christlichen Kirchen“
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder und Freunde des Evangelischen Arbeitskreises,

 

„Identität und Integration - Eine Herausforderung für die christlichen Kirchen“ ist das Thema einer Diskussionsveranstaltung des Evangelischen Arbeitskreises der CDU Thüringen (EAK)

 

am Dienstag, dem 9. Oktober 2018, um 18.00 Uhr im Thüringer Landtag.

 

Ausgerechnet das „Abendland“ ist in Deutschland zum Kampfbegriff einer Bewegung geworden, die in ihrer nationalistischen Selbstbezogenheit paradoxerweise christlich grundierte Haltungen verneint: etwa Nächstenliebe, Demut, Barmherzigkeit. Eine Bewegung, die wesentliche Errungenschaften abendländischer Geschichte ausblendet, wie zum Beispiel die staatsbürgerliche Gleichheit oder Religionsfreiheit. Doch statt die Debatte mit dieser Feststellung zu beenden, sollte man sie führen und darüber ins Gespräch kommen, worin ein rationaler Kern der adressierten Verlustangst liegen könnte. Denn wahr ist, dass das Abendland nichts Beliebiges ist. Christlicher Glaube, griechische Philosophie und römisches Recht werden als geistige Quellen benannt.

 

Das Programm des Abends finden Sie unter Materialen.

 

 
aktualisiert von Juliane Abu El Hassan, 16.09.2018, 16:03 Uhr